Barrieren finden beim Testsieger


Ich bin behindertIch suche eine Barriere
Ich bin NormaloIch suche ein Brecheisen
Barrieren brechen

Testsieger Barrierenvermittlungen
Deutsches Institut für Behindertenfragen, Mai 2020

9 von 10 Barrieren werden nicht erkannt
Cripship-Krüppelbefragung 2020 in Koop. mit AbilityWatch
Alle 11 Minuten trifft ein Behinderter auf eine Barriere
Untertreibung basierend auf Nutzerbefragung 2020, DE

Hintergrund

Deutschland ist nicht barrierefrei. Menschen mit Behinderung haben auch 10 Jahre nach Inkrafttreten der UN – Behindertenrechtskonvention noch immer jeden Tag mit den verschiedensten Hindernissen zu kämpfen. Die Teilhabe aller Menschen in der Gesellschaft wird hierdurch massiv erschwert.

Anders als in vielen anderen Staaten der Welt gibt es in Deutschland beispielsweise keine Verpflichtung der Privatwirtschaft zu Barrierefreiheit. Und nein, es geht nicht darum, dass unmögliches möglich gemacht wird. Aber zumutbare Vorkehrungen müssen verlangt werden. Dass die denkmalgeschützte Kellerkneipe mit Wendeltreppe in den Untergrund keinen Aufzug einbauen kann, ist klar. Aber das neue eröffnete Café nebenan muss keine drei Stufen vor der Tür haben.

Doch diese Stufen, die für Rollstuhlfahrer zu unüberwindbaren Hürden werden, sind ohne hin das Paradebeispiel, das auch Nichtbetroffenen eigentlich immer einfällt. Doch leider hat es damit lange nicht sein bewenden.

Andere Barrieren liegen aber nicht unbedingt im Fokus der Öffentlichkeit. Cripship.de soll hier einen Beitrag dazu leisten, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, welche Hindernisse es im Alltag von Menschen mit Behinderung gibt und zugleich Ansätze aufzeigen, wie diese überwunden werden können.